• Salvis Office Büroservice - Kevin Ambrose

    Erfahrungsgemäß fehlt den meisten Existenzgründern und Jungunternehmern die Zeit, da jeder Tag mit vielen anderen wichtigen Dingen ausgefüllt ist. Und die unliebsame, jedoch wichtige Büroarbeit bleibt liegen. Hierfür bietet Kevin Ambrose als Unternehmer der Salvis Office wertvolle Tipps und Dienstleistungen rund um Büroorganisation und Büromanagement an.

    Salvis Office Gründer Kevin Ambrose

    Name

    Kevin Ambrose

    Derwitzer Dorfstr.8

    14542 Werder/ Havel

    Tel.: +49-3320-731278

    Mobil: + 49-152-38943153

    www.salvis-office.de

    info(at)salvis-office.de

    Alter bei Gründung

    25 Jahre

    Beschreib dein Unternehmen in drei Sätzen.

    Ich arbeite zuverlässig, mit viel Cleverness und lege großen Wert auf Persönlichkeit.

    Was sind für dich die größten Errungenschaften als Unternehmer?

    Die Geschwindigkeit meines Unternehmens selbst zu bestimmen!

    Entscheidungen werden selbstständig getroffen.

    Das Vertrauen in die eigene Leistungsfähigkeit wird gefördert.

    Wann hattest du das erste Mal die Idee, dich selbstständig zu machen?

    Die ersten Gedanken zur Selbstständigkeit hatte ich mir schon mit 17 Jahren gemacht, mit verschiedenen Ideen, jedoch schien mir keine der Ideen geeignet und sicher zu sein.

    Schließlich habe ich mit 25 Jahren den Schritt in die Selbstständigkeit dann doch gewagt.

    Was war die größte Herausforderung bei der Gründung und wie bist du damit umgegangen?

    Ohne große Rücklagen ein Unternehmen zu gründen und auch aufzubauen. Hierfür konnte ich zum Glück einen Zuschuss beim Amt beantragen.

    Wie hat dich das Team von Enterprise bei der Gründung deines Unternehmens unterstützt?

    Allein durch die Aufnahme in das Programm der Gründungswerkstatt Enterprise und bei der Ausarbeitung des Businessplans. Darüber hinaus mit Informationen über einen Zuschuss und Förderungsmöglichkeiten von Banken.

    Was empfiehlst Du jungen Menschen, die eine Idee für eine Unternehmensgründung haben?

    Der offene Umgang mit der Idee. Die simple Maxime lautet: Irgendjemand kennt immer Irgendwen, der einem wirklich helfen kann.

  • Beratungsanfrage

    Nimm hier direkt Kontakt zu uns auf

    Kontaktformular

     

     


    Newsletter

    Trag Dich hier für unsere GründerNews ein


    Veranstaltungen

    Liked ihr noch oder zwitschert es schon? Facebook, Twitter und Co. gehören in den digitalen Werkzeugkasten eines jeden Gründers, der online unterwegs ist. Hier lernt ihr alles über die wichtigsten Tools und Social Media Trends.

    In dem vom Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg (BPW) angebotenen Seminar erfahren die Teilnehmer, wie sie mit ihren sozialen/ökologischen Ideen nachhaltig Markteinkünfte erzielen können.

    In dem vom Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg (BPW) angebotenen Seminar werden anhand von sozialunternehmerischen Kriterien passende Kombinationen erörtert.