Kooperationspartner und Netzwerke

 

Wir freuen uns über jegliche Netzwerkpartnerschaften & Kooperationen, um die Brandenburger "JungGründer-Szene" bestmöglich zu unterstützen. Melden Sie sich gern bei uns!

Sie möchten junge Existenzgründer*innen im Land Brandenburg unterstützen? Das können Sie tun:

  • Pro bono-Beratung & Mentoring: Unsere Beratungsleistung endet aufgrund unserer Förderrichtlinie mit Beginn der Selbstständigkeit. Doch gerade in den ersten Jahren nach einer Existenzgründung kommen viele Fragen und Probleme auf, mit denen junge Gründer*innen zu kämpfen haben. Hier kann Ihre Fachexpertise einen wertvollen Beitrag leisten.
  • Erstaufträge: Unsere Gründer*innen freuen sich immer über Erst- und Neukunden. Gibt es Dienstleistungen, die Sie outsorcen können oder Produkte, die eingekauft werden müssen? Gern erhalten Sie einen Überblick über das Dienstleistungs- und Produktangebot unserer Gründer*innen.
  • Co-Working: Junge Existenzgründer*innen suchen fast immer nach günstigen Räumlichkeiten, in denen sie zu Beginn ihrer Tätigkeit kostengünstig oder gar kostenlos ihre Selbstständigkeit aufbauen können. Wenn Sie einen kleinen oder großen Büroraum oder mehrere Räume zur Verfügung haben und diesen an einem oder mehreren Tagen in der Woche kostengünstig oder kostenlos vermieten können, leisten Sie eine großartige Starthilfe für junge Existenzgründer*innen. 
  • Ausstattung: Sollten Sie Büro- oder Ladenausstattung günstig zu veräußern oder verschenken haben, nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf. Damit können Sie unter Umständen einen wertvollen Beitrag für Gründer*innen leisten.
  • Netzwerk: Sie verfügen über spannende, berufliche Kontakte, die für junge Existenzgründer von Bedeutung sein könnten?
  • [Ein Platzhalter für Ihre Ideen]

        Melden Sie sich gern bei uns!

 


Unsere Netzwerke & Kooperationspartner

Enterprise – Deine Gründungswerkstatt wird gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie und das Ministerium für Wirtschaft und Energie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg. Eingebettet in ein regionales Gründungsnetzwerk arbeitet Enterprise in Kooperation mit den jeweiligen Arbeitsverwaltungen, Jugendeinrichtungen, Kammern, Wirtschaftsförderern, Banken und Mikrofinanzierern (z. B. Crowdfunding) zusammen. Beispielsweise bietet die Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) im Auftrag des Ministeriums für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg eigens für Gründer*innen und Jungunternehmen den Mikrokredit Brandenburg an.